Rohrvortrieb (Auszug)

 

 

 

 

Jahr:        2014- 2015

Bauherr: Gasunie Deutschland GmbH & Co. KG

 

Neu- und Rückbau Elbedüker, Dreifachdüker: 2x Gas, 1x Kabelleerrohr; Produktenrohre 2x DN 750 und diverse Kabelschutzrohre in Microtunnel (Rohrvortrieb) Da3000; Neubau als Rohrvortrieb DN 2400 und Rückbau in offener Bauweise,  Ausführungsplanung, Vorbereiten der Vergabe, Mitwirken bei der Vergabe zum Rückbau des Elbedükers; Bauoberleitung, Fachbauüberwachung, Assistenz der Projektleitung beim Neubau des Elbedükers

 

 

 

 

 

Jahr:        2010- 2013

Bauherr: Open Grid Europe GmbH

 

Neubau des Elbedüker Stade (Strom-km 648,9), Produktenrohre 2x DN 750 und diverse Kabelschutzrohre in Microtunnel (Rohrvortrieb) DA 300, Rückbau des vorh. Dükers, Entwurfs- und Genehmigungsplanung, Behördenengineering, Ausführungsplanung, Vorbereiten der Vergabe, Mitwirken bei der Vergabe

 

 

 

 

 

Jahr:        2012-2013

Bauherr: Open Grid Europe GmbH

 

Weserdüker Bremen (Strom-km 12,595), Ersatzneubau und Rückbau des Bestandsdükers zwischen Ochtum und Moorlose Kirche, Behördenengineering, Entwurfs- und Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereiten der Vergabe, Mitwirken bei der Vergabe

 

 

 

 

Jahr:        2008-2009

Bauherr: Vattenfall Berlin GmbH & Co. KG

 

 

Planungsleistungen, Bauüberwachung und Dokumentation zum Neubau einer Fernwärmetransportleitung mit Vor- und Rücklauf (Produktenrohr DN 700) in Microtunnel (Rohrvortrieb) Da 3200 mm.

Länge: 110 m (gesamte Trasse 450 m)

 

 

 

 

 

Jahr:        2005-2011

Bauherr: Vattenfall Europe Hamburg AG

 

Planung Sonderbauwerke Fernwärmetransportleitung: Leistungsphase 3-7 für 13,6 km KMR innenstädtisch sowie 3 Hafendüker, 2 x DN 3500 und 1 x DN 3700 unter der Elbe und Hamburger Altstadt ( Rohrvortrieb/ Vortrieb mit Tübbingausbau). Der Düker ist auf 13,6 km im Hafenbereich und innerstädtisch verzweigt. Verlegung zwischen diversen Sparten (Gas/  Strom/ Wasser/ Abwasser/ Telekom/ Öl).

Länge: Süderelbe 480 m / Rethe 430 m / Norderelbe 1350 m


 

Planungsgesellschaft für

Rohrvortrieb und Dükerbau

 

Mitglied der Unternehmensgruppe BPM Ingenieure